Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
      

Voith Technologie: das zentrale Element im Fendt Kühlsystem

Individuelle Auslegung: ein präzises Herz

Mit einer Leistung von bis zu 500 PS ist der 1000 Vario von Fendt der stärkste Standardtraktor der Welt. Lüfter-Technologie von Voith, die sich in Schienenfahrzeugen bewährt hat, bildet dabei das Herz des von Fendt neu entwickelten Kühlsystems, genannt Concentric Air System (CAS).

Der Voith Lüfter verfügt über eine innovative, speziell auf den 1000 Vario ausgelegte Schaufelgeometrie und ist vor Wärmetauschern und Motor platziert. So wird kalte Luft mit einer höheren Dichte von außerhalb des Fahrzeugs angesaugt und durch den hohen aerodynamischen Wirkungsgrad weiter verdichtet. Dies ermöglicht einen enormen Volumenstrom von bis zu 7 m³/s. Im Durchschnitt benötigt der neue Voith Lüfter eine Antriebsleistung von 8 kW und damit weniger als die Hälfte eines Standardlüfters.

RIGHT OFFCANVAS AREA